So sind wir

Wir sind ein großer, attraktiver Unternehmensverbund mit über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie, 220 Auszubildenden, an über 100 Standorten in Süd-Ost-Niedersachsen. Insgesamt können wir so jährlich mehr als 22.000 Menschen unterstützen, behandeln, fördern, ausbilden oder beraten.

Ein familien- und gesundheitsbewusstes Arbeitsumfeld, individuelle Fortbildungsprogramme und Ausbildungsinitiativen prägen den wertschätzenden Umgang in einer vertrauensvollen Unternehmenskultur.

Werden Sie Teil der Unternehmensgruppe der Evangelischen Stiftung Neuerkerode und damit ein Teil von uns.

Viele Menschen. Viele Ideen.




Personalentwicklung

Das vielfältige Bildungsangebot der Unternehmensgruppe Evangelischen Stiftung Neuerkerode und die strukturell verankerte Personalentwicklung tragen dazu bei, dass Mitarbeitende die für ihre Tätigkeit notwendigen Kompetenzen erwerben, ausbauen und erhalten können. Gemeinsames Lernen im Unternehmen und der damit verbundene kollegiale Austausch ermöglichen, dass von Erfahrungen anderer profitiert wird und die eigenen Arbeitsfelder durch neue Impulse weiterentwickelt werden.

Stipendienprogramm

Die Unternehmensgruppe fördert im Rahmen ihrer strategischen Personalentwicklung ausgewählte Absolvent*innen der Berufsfachschulen sowie der Ausbildungszweige nach BBiG durch systematische Weiterbildung und Begleitung. Das ermöglicht uns eine langfristige Bindung der Mitarbeitenden, deren gezielte fachliche Förderung und die Entwicklung potentieller Führungskräfte.

Führungskräfte-Entwicklung

Eine strukturierte, bedarfsgerechte systematische Weiterentwicklung unser Führungskräfte gewinnt zunehmend an Wichtigkeit in der Sozialwirtschaft. Diesem Anliegen fühlen wir uns verpflichtet. Deshalb überarbeiten wir unsere Angebote und Maßnahmen kontinuierlich und passen diese an die Bedürfnisse unserer Mitarbeitenden und an die sich ändernden Rahmenbedingungen an.  

Personalentwicklungsgespräche (PEG)

Wir möchten mit Mitarbeitenden im engen Austausch stehen und wissen, was Sie bewegt und wofür sie brennen. Als zentrales Führungsinstrument werden in der Unternehmensgruppe Personalentwicklungsgespräche geführt. Die Gespräche eröffnen einen Dialog zur kritischen Würdigung der Vergangenheit und zur Entwicklung von Perspektiven für die Zukunft. Wir fördern damit die fachliche und persönliche Entwicklung der Beteiligten, optimieren die Arbeitsbeziehungen und befähigen zu qualitativ hochwertigen Arbeitsergebnissen.




Arbeiten in der Unternehmensgruppe der Evangelischen Stiftung Neuerkerode

Arbeitsplätze, faire Vergütung und attraktive Zusatzleistungen sind uns wichtig. Darum bekennen wir uns zum Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen - Stark durch Tarifvertrag.

Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN)

 

ZIVILGESELLSCHAFT UND DEMOKRATIE GESTALTEN

Wir stellen uns der gesellschaftlichen Verantwortung – beziehen Position für Demokratie, Nachhaltigkeit, Inklusion und Gesundheit.

 

ATTRAKTIVER ARBEITGEBER SEIN

Sinngebung der Arbeit - Wir verbinden Tradition und Moderne durch Vielfalt, Verlässlichkeit und Bildung.

 

VERSORGUNGSNETZWERK KNÜPFEN

Wir helfen dynamisch, vernetzt, für alle Lebenslagen.

 

WIRTSCHAFTLICH ARBEITEN

Wir handeln wirtschaftlich, um unseren sozialen Auftrag zu erfüllen und weiter zu entwickeln.

 

CHRISTLICHE WERTE UND TRADITION BEWAHREN

Die Grundlage für unser Tun und Wirken bildet das christliche Selbstverständnis in seiner Vielfalt.

 

FEHLERKULTUR ETABLIEREN

Fehler gehören zu einem aktiven Arbeitsalltag und wir nutzen sie als Chance zu lernen.

 

NACHHALTIG HANDELN

Nachhaltigkeit ist eine Selbstverständlichkeit für unser tägliches Handeln.

 

FAMILIEN- UND GESUNDHEITSBEWUSSTSEIN LEBEN

Wir ermöglichen ein familien- und gesundheitsbewusstes Arbeitsumfeld für alle Lebensphasen.