Laden...
Diese Stelle teilen

Psychologe Eingliederungshilfe (m/w/d)

Referenznummer: 2563
Einstiegslevel: Berufserfahrene
 
Bewerbungsende: 15.07.2021 

Gesellschaft: Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH
Standort: Sickte-Neuerkerode
Ansprechpartner: Kathrin Achnitz, Tel.: 05305/201-227  

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vertragsart: Unbefristet
Befristungsdauer:  
Wochenarbeitszeit: von 19 bis zu 38,5 Stunden möglich
Vergütung: Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), Tarifgruppe E12

Die Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH ist traditionsreicher und innovativer Anbieter von stationären und ambulanten Wohn- und Betreuungsangeboten für rund 1.000 Menschen mit Behinderung in der Region Südostniedersachsen. Ein familien- und gesundheitsbewusstes Arbeitsumfeld, individuelle Aus- und Fortbildungsprogramme prägen den wertschätzenden Umgang in einer vertrauensvollen Unternehmenskultur.

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Anleitung von Mitarbeitenden zu allen Fragen aus dem Zuständigkeitsbereich des psychologischen Dienstes
  • Durchführung klinisch-psychologischer Einzelmaßnahmen
  • Verlaufsdokumentation und Berichtswesen
  • Anwendung neuropsychologischer Verfahren mit behindertengerechten Modifikationen mit dem Ziel eine bessere Anpassung an die Lebensumwelt der Betroffenen zu ermöglichen
  • Anwendung neuropsychologische Diagnostik, insbesondere Psychometrie
  • Entwicklung und Umsetzung therapeutischer Methoden für die Betroffenen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen erfolgreich abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulabschluss oder einen gleichwertigen Ausbildungsabschluss ( Diplom - Psychologin / Diplom - Psychologe möglichst mit Weiterbildung zur/zum Neuropsychologin / Neuropsychologen )
  • Sie überzeugen duch Ihre zielorientierte, vorausschauende und eigenständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, analytische Kompetenz, systemisches Denken und eine Klienten zentrierte Haltung zeichnen Sie aus
  • Eine souveräne und kundenorientierte Kommunikation rundet Ihr Profil ab

 

Unser Versprechen:

Attraktive tarifvertragliche Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) E12 sowie betriebliche Altersversorgung (EZVK) - umfangreiches Angebot an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen - flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege - eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen. Darüber hinaus fokussieren wir uns auf Ihre Work-Life-Balance und entwickeln langfristige sowie nachhaltige Konzepte rund um die Themen Familie und Gesundheit.