Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Ausbildung zum Altenpfleger (m/w)

Referenznummer: 47
Einstiegslevel: Ausbildung
 
Bewerbungsende: 31.07.2019 

Gesellschaft: Theresienhof GmbH
Standort: Goslar
Ansprechpartner: Ursel Ballin, Tel.: 05321/787 121  

Beginn: 01.08.2019
Vertragsart: Befristet
Befristungsdauer: 3 Jahre Ausbildungsdauer 
Wochenarbeitszeit: 38,5 Std.
Vergütung: Tarifvertrag Ausbildung in der Altenpflege Niedersachsen, Tarifgruppe Ausbildungsvergütung 1.040,69 bis 1203,38 EURO brutto

Die Theresienhof GmbH ist ein traditionelles und qualitätsbewusstes Senioren- und Pflegeheim zur Betreuung und Pflege von 135 Bewohnerinnen und Bewohnern und einer Seniorenwohnanlage mit 19 Wohnungen in Goslar. Ein familien- und gesundheitsbewusstes Arbeitsumfeld, individuelle Aus- und Fortbildungsprogramme prägen den wertschätzenden Umgang in einer vertrauensvollen Unternehmenskultur.

Ihre Aufgaben

  • Spaß an der Teamarbeit und offen im Umgang mit Menschen
  • Einfühlsam, kontaktfreudig und kommunikativ
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen, psychische Stabilität und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

 

Ihr Profil

  • Guter Realschulabschluss
  • Interesse an sozial-beratenden, praktisch-konkreten, theoretisch-abstrakten und verwaltend-organisatorischen Tätigkeiten
  • Einfühlsame Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen, erkennen und analysieren der Bewohnerbefindlichkeiten sowie Unterstützung bei der Körperpflege, der Nahrungsaufnahme sowie beim An- und Ausziehen
  • Therapeutische und medizinisch-pflegerische Aufgaben, z.B. das Wechseln von Verbänden, Umbetten von bettlägerigen Personen, Einreiben mit Salben, Verabreichung von Medikamenten nach ärztlicher Verordnung sowie pflegeunterstützende Maßnahmen der Gesundheitsförderung
  • Gewissenhafte Dokumentation der Pflegemaßnahmen und Pflegeberichte sowie sorgfältiges Verwalten der persönlichen Daten

 

Unser Versprechen:

Attraktive tarifvertragliche Vergütung nach Tarifvertrag Ausbildung in der Altenpflege Niedersachsen Ausbildungsvergütung 1.040,69 bis 1203,38 EURO brutto sowie betriebliche Altersversorgung (EZVK) - umfangreiches Angebot an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen - flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege -eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen. Darüber hinaus fokussieren wir uns auf Ihre Work-Life-Balance und entwickeln langfristige sowie nachhaltige Konzepterund um die Themen Familie und Gesundheit.

Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Ähnliche Stellen suchen: