Laden...
Diese Stelle teilen

Sozialpädagoge (m/w/d)

Referenznummer: 1066
Einstiegslevel: Berufseinsteiger; Berufserfahrene
 
Bewerbungsende: 16.04.2020 

Gesellschaft: Mehrwerk gGmbH
Standort: Braunschweig
Ansprechpartner: Maximilian Pink, Tel.: 0151-19524087  

Beginn: 01.05.2020
Vertragsart: Befristet
Befristungsdauer:  
Wochenarbeitszeit: 19,25
Vergütung: Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), Tarifgruppe E 9

Die Mehrwerk gGmbH ist ein Unternehmen der Unternehmensgruppe der Evangelischen Stiftung Neuerkerode, mit 300 Mitarbeitern. Sie erbringt in den Geschäftsfeldern Gastronomie und Reinigungsdienst qualitativ hochwertige Dienstleistungen und trägt in den Geschäftsfeldern Qualifizierung und Beschäftigungsförderung sowie der Werkstatt für behinderte Menschen zur berufliche Orientierung und Integration von Menschen mit Vermittlungshemmnissen in den Arbeitsmarkt bei.

Ihre Aufgaben
  • Koordinierung von Förderverläufen
  • Aktivierung/Stabilisierung der Teilnehmenden unter Berücksichtigung der individuellen Hemmnisse
  • Unterstützung/Anleitung der Teilnehmenden zum Erwerb von Schlüsselqualifikationen und sozialer Kompetenzen
  • Individuelle Beratung und Betreuung der Teilnehmenden
  • Entwicklungsplangespräche koordinieren und durchführen sowie Begleitung der Teilnehmenden in der Umsetzung vereinbarter Ziele

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes pädagogisches Fachhochschulstudium (z. B. zur/m staatlich anerkannten Sozialarbeiter/in, Sozialpädagogen/in oder einem gleichwertigen Abschluss)
  • Sie können mind. 3-jährige Berufserfahrung vorweisen (wünschenswert ist eine mindestens 9-monatige Erfahrung in der beruflichen sowie sozialen Eingliederung von Menschen im Arbeitslosengeld II Bezug)
  • Zu Ihren Stärken zählen ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Empathie, Einsatzfreude sowie eine selbständige und systematische Arbeitsweise
  • Der sichere Umgang mit MS Office Anwendungen sowie das Verständnis für mündliche Äußerungen (z. B. Führen von Konfliktgesprächen) runden Ihr Profil ab

 

Unser Versprechen:

Attraktive tarifvertragliche Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) E 9 sowie betriebliche Altersversorgung (EZVK) - umfangreiches Angebot an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen - flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege - eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen. Darüber hinaus fokussieren wir uns auf Ihre Work-Life-Balance und entwickeln langfristige sowie nachhaltige Konzepte rund um die Themen Familie und Gesundheit.