Laden...
Diese Stelle teilen

Chefarzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)

Referenznummer: 1063
Einstiegslevel: Berufserfahrene
 
Bewerbungsende: 31.03.2020 

Gesellschaft: Krankenhaus Marienstift gGmbH
Standort: Braunschweig
Ansprechpartner: Wolfgang Jitschin, Tel.: 0531 7011 321  

Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vertragsart: Unbefristet
Befristungsdauer:  
Wochenarbeitszeit: 40
Vergütung: Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), Tarifgruppe A IV

Das Krankenhaus Marienstift, mit Sitz in Braunschweig, hat 147 Planbetten mit den Fachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Handchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesie mit interdisziplinärer Intensivstation sowie Belegabteilung für HNO.

Ihre Aufgaben
  • Durchführung der in den Fachabteilungen zu erbringenden Anästhesieverfahren
  • Organisatorische Führung der interdisziplinären Intensivstation
  • Weiterentwicklung des vorhandenen Schmerzkonzeptes
  • Strategische und operative Weiterentwicklung des Bereiches der Anästhesie durch Strukturierung der Arbeitsabläufe
  • Teilnahme am Rufdienst sowie Teilnahme und Ausrichtung klinikinterner/-externer Fortbildungen

 

Ihr Profil

  • Sie sind ein fachlich hervorragend qualifizierter Facharzt (m/w) für Anästhesiologie mit Erfahrung in einer Oberarztposition
  • Sie verfügen über Erfahrungen insbesondere in der Anästhesie von Kindern und Säuglingen
  • Idealerweise verfügen Sie über Zusatzweiterbildung Intensivmedizin und spezielle Schmerztherapie
  • Neben guten Kenntnisse in den Sonographie gesteuerten Punktionstechniken haben Sie Kenntnisse über das OP Management sowie ein Grundverständnis im Bereich Organisationsentwicklung
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln, abteilungsübergreifendes Verständnis für Organisation und interdisziplinäres Kooperieren sind Voraussetzung rundet Ihr Profil ab

 

Unser Versprechen:

Attraktive tarifvertragliche Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) A IV sowie betriebliche Altersversorgung (EZVK) - umfangreiches Angebot an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen - flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege - eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen - ein attraktives Arbeitsumfeld mit Innenstadtlage im östlichen Ringgebiet. Darüber hinaus fokussieren wir uns auf Ihre Work-Life-Balance und entwickeln langfristige sowie nachhaltige Konzepte rund um die Themen Familie und Gesundheit.