Laden...
Diese Stelle teilen

Leitung (m/w/d) Controlling Holding

Referenznummer: 1757
Einstiegslevel: Berufserfahrene
 
Bewerbungsende: 31.01.2020 

Gesellschaft: Evangelische Stiftung Neuerkerode
Standort: Braunschweig
Ansprechpartner: Jan Wolff, Tel.: 05305/201-930  

Beginn: ab sofort bzw. nach Absprache
Vertragsart: Unbefristet
Befristungsdauer:  
Wochenarbeitszeit: 38,5
Vergütung: Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), Tarifgruppe E12

Die Evangelische Stiftung Neuerkerode und die Ev.-luth. Diakonissenanstalt Marienstift sind mit ihren Gesellschaften Partner eines Versorgungsnetzwerkes zur Förderung von Gesundheit, Inklusion und Lebensqualität - mit verlässlichen wirksamen Angeboten und Dienstleistungen, um Menschen im Sinne christlicher Nächstenliebe achtsam zu unterstützen, sie zu fördern und zu versorgen. Mit über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 200 Auszubildenden ist der Unternehmensverbund ein großer, attraktiver Arbeitgeber in Südostniedersachsen.

Ihre Aufgaben

Als Leitung des Bereiches Controlling der ESN Holding tragen Sie die fachliche und personelle Verantwortung für die  Bereiche des Finanz- und Personalcontrollings und fungieren als Dienstleister für den Vorstand der Holding und die Tochtergesellschaften der ESN Unternehmensgruppe.

Zu Ihrem Verantwortungsbereich zählen u. a.:

  • Planung und Steuerung von Finanz- und Personalkennzahlen
  • Erstellen von monatlichen Reportings mit den im Finanz- und Personalwesen üblichen Kennzahlen und der Prüfung von Entscheidungsvorlagen
  • Analyse bestehender Prozesse anhand von Soll-/Ist-Vergleichen
  • Personalbedarfsplanung
  • Erstellung von Wirtschaftsplänen
  • Weiterentwicklung und Pflege des Berichtswesens

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen bereits mehrjährige Führungserfahrung
  • Wünscherwerterweise haben Sie bereits Erfahrung im Bereich des Finanz- oder Personalcontrolling in einer Einrichtung der Gesundheits-und/oder Sozialwirtschaft gesammelt
  • Ihr analytisches Denkvermögen sowie Ihre lösungsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Eine ausgeprägte Präsentationsfähigkeit rundet Ihr Profil ab

 

 

Unser Versprechen:

Attraktive tarifvertragliche Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) E12 sowie betriebliche Altersversorgung (EZVK) - umfangreiches Angebot an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen - flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege - eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen. Darüber hinaus fokussieren wir uns auf Ihre Work-Life-Balance und entwickeln langfristige sowie nachhaltige Konzepte rund um die Themen Familie und Gesundheit.