Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Assistenzarzt (m/w) für Chirurgie

Referenznummer: 100
Einstiegslevel: Berufseinsteiger; Berufserfahrene
 
Bewerbungsende: 02.05.2019 

Gesellschaft: Krankenhaus Marienstift gGmbH
Standort: Braunschweig
Ansprechpartner: Ekkehard Möbius, Tel.: 0531-7011245  

Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vertragsart: Befristet
Befristungsdauer: 2 Jahre 
Wochenarbeitszeit: 40 Std.
Vergütung: Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), Tarifgruppe A I

Das Krankenhaus Marienstift, mit Sitz in Braunschweig, hat 147 Planbetten mit den Fachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Handchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesie mit interdisziplinärer Intensivstation sowie Belegabteilung für HNO.

Ihre Aufgaben

Die Chirurgische Klinik hat 35 Betten einschließlich 3 Betten auf der interdisziplinären Intensivstation. Wir betreiben schwerpunktmäßig Viszeral Chirurgie, welche im großen Umfang laparoskopisch vorgenommen wird (Leistenbrüche, Gallenblasen, Appendices, Adhäsiolysen, Dickdarmresektionen etc.). Im Jahr 2015 wurden insgesamt 1000 Operationen durchgeführt. Ein wesentlicher Schwerpunkt stellt die operative Versorgung von Hernien dar. Im Oktober 2016 wurden wir zum Kompetenzzentrum für Hernien Chirurgie zertifiziert. Hinzu kommen Eingriffe aus der Allgemeinchirurgie (Strumen, Weichteiltumore, proktologische Operationen, operative Sanierung chronischer Wunden etc.). In unserer Chirurgischen Ambulanz, in der Elektiv- und Notfallpatienten betreut werden, besteht die Möglichkeit zur Sonographie sowie Endo Sonographie. Berufseinsteiger/innen können sich auf ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld sowie eine rasche aktive Beteiligung am Operationsprogramm freuen. Hierzu zählt auch die Assistenz bei größeren allgemein- und viszeral chirurgischer Operationen.

 

Wir bieten Ihnen

  • Teil-Ermächtigung für die Basisweiterbildung Chirurgie (Common-Trunk) einschließlich der intensivmedizinischen Zeit sowie für die Weiterbildungszeit in der Allgemeinchirurgie
  • Eine umfangreiche chirurgische Ausbildung mit Schwerpunkt Hernien Chirurgie
  • Vertraglich zugesicherte Weiterbildungszeit im Funktionsbereich (mind. 2 Monate)
  • Großzügige Unterstützung bei externen Weiterbildungen sowie wöchentlich stattfindende Impulsvorträge
  • Strukturierte Einarbeitung sowie fortlaufendes fachärztliches Mentoring
  • Kurze Wege: Rotationsmöglichkeiten in andere Fachdisziplinen des Hauses
  • Entlastung von nichtärztlichen Tätigkeiten z. B. durch Kodier Fachkräfte und Übertragen von definierten Aufgaben an andere Berufsgruppen

 

Ihr Profil

  • Assistenzarzt/-ärztin in Weiterbildung für Chirurgie bzw. Allgemeinmedizin
  • Deutsche Approbation
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (min. C1-Niveau)

 

Unser Versprechen:

Attraktive tarifvertragliche Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) A I sowie betriebliche Altersversorgung (EZVK) - umfangreiches Angebot an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen - flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege - eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen - ein attraktives Arbeitsumfeld mit Innenstadtlage im östlichen Ringgebiet. Darüber hinaus fokussieren wir uns auf Ihre Work-Life-Balance und entwickeln langfristige sowie nachhaltige Konzepte rund um die Themen Familie und Gesundheit.

Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Ähnliche Stellen suchen: