Laden...
Diese Stelle teilen

Assistenzarzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin / Innere Medizin

Referenznummer: 97
Einstiegslevel: Berufseinsteiger; Berufserfahrene
 
Bewerbungsende: 31.07.2021 

Gesellschaft: Krankenhaus Marienstift gGmbH
Standort: Braunschweig
Ansprechpartner: Rainer Prönneke, Tel.: 0531/7011-226  

Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vertragsart: Unbefristet
Befristungsdauer:  
Wochenarbeitszeit: 40 Std.
Vergütung: Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), Tarifgruppe A I

Das Krankenhaus Marienstift in Braunschweig gehört zur diakonischen Unternehmensgruppe der Evangelischen Stiftung Neuerkerode (esn) und verfügt über 147 Planbetten in den Fachabteilungen Innere Medizin mit Palliativstation, Chirurgie mit zertifiziertem Hernienzentrum, Handchirurgie mit Spezialisierung auf Handfehlbildungen, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Anästhesiologie mit interdisziplinärer Intensivstation sowie einer HNO Belegabteilung. Das Krankenhaus richtet ein besonderes Augenmerk auf ein ganzheitliches Konzept und die Behandlung von Patienten mit besonderen Bedarfen, etwa Menschen mit Behinderung oder an Demenz erkrankte Patienten.

Ihre Aufgaben

Die Medizinische Klinik hat 81 Betten. Die Abteilung versorgt das gesamte Gebiet der Inneren Medizin insbesondere aus den Bereichen der Gastroenterologie (inkl. interventioneller ERCP), Kardiologie (inkl. Schrittmacher-Implantation), Schmerztherapie, Palliativmedizin und innere Intensivmedizin. Wir bieten eine sehr gut ausgestattete Abteilung mit einem breiten Untersuchungsspektrum. Mit den niedergelassenen Ärzten kooperieren wir im Sinne des Choose-Wisely-Konzepts.

 

Wir bieten Ihnen den perfekten Berufseinstieg:

  • 4 Jahre Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Allgemeinmedizin/allgemeine Innere Medizin
  • Volle Weiterbildungsermächtigung für Palliativmedizin (1 Jahr)
  • Vertraglich zugesicherte Weiterbildungszeit im Funktionsbereich (mind. 2 Monate)
  • Großzügige Unterstützung bei externen Weiterbildungen sowie wöchentlich stattfindende Impulsvorträge
  • Strukturierte Einarbeitung sowie fortlaufendes fachärztliches Mentoring
  • Kurze Wege: Rotationsmöglichkeiten in andere Fachdisziplinen des Hauses
  • Entlastung von nichtärztlichen Tätigkeiten z. B. durch Kodier Fachkräfte und Übertragen von definierten Aufgaben an andere Berufsgruppen
  • Individuelle Teilzeitmodelle

 

Ihr Profil

  • Deutsche Approbation
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (min. C1-Niveau)

 

Unser Versprechen:

Attraktive tarifvertragliche Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) A I sowie betriebliche Altersversorgung (EZVK) - umfangreiches Angebot an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen - flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege - eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen - ein attraktives Arbeitsumfeld mit Innenstadtlage im östlichen Ringgebiet. Darüber hinaus fokussieren wir uns auf Ihre Work-Life-Balance und entwickeln langfristige sowie nachhaltige Konzepte rund um die Themen Familie und Gesundheit.